Santa Cruz de Tenerife, Europa Press. Das Cabildo von Teneriffa für Verkehr hat am frühen Montagmorgen die TF-24, Zugangsstrasse zum Teide über La Esperanza, wegen Eisplatten auf der Strasse gesperrt.

Die Durchfahrt von Fahrzeugen ist nur möglich bei Kilometer 24 (an der Kreuzung mit der TF-523, Los Loros, Arafo) bei Kilometer 43 (Portillo, Schnittpunkt der TF-21 mit der TF-24).

Seit dem frühen Morgen wird daran gearbeitet, die Zufahrt über La Esperanza vom Eis zu befreien.Das Cabildo weist auf die Gefahr hin, das vereiste Gebiet zu betreten.

Wir weisen darauf hin, dass Informationen über den Straßenzustand im Informationszentrum für Verkehr eingeholt werden können, per Telefon 900 210 131 oder im Web: cic.tenerife.es.

Weitere Beiträge:
    None Found